Stadthotel Pohlmann
RestaurantPartyserviceHotelTagungen

Stadthotel Pohlmann
Mindener Straße 1
32049 Herford
Fon: 0 52 21 / 98 00
Fax: 0 52 21 / 98 01 62
info@stadthotel-pohlmann.de




RSS-Feeds Kategorien Archiv Links

Wild- und Gänsegerichte zur Advents- und Weihnachtssaison


Die Advents- und Weihnachtssaison rückt immer näher. Das Stadthotel Pohlmann sorgt dafür, dass Sie stets saisonale Spezialitäten auf der Speisekarte des Restaurants finden. So können Sie in der kommenden Weihnachtszeit wieder besondere Wild- und Gänsegerichte genießen.

Wild- und Gänsegerichte zur Advents- und Weihnachtssaison

Unser Team hat sich auch diesmal wieder etwas einfallen lassen und das Restaurant der Jahreszeit entsprechend dekoriert. Bei uns finden Sie einen ruhigen Ort der Entspannung und des Genusses in weihnachtlicher Atmosphäre.

Regionale Spezialitäten aus Ostwestfalen-Lippe

Gerne möchten wir Sie wieder zu Weihnachten in unserem Hause begrüßen. Freuen Sie sich auf regionale Spezialitäten zu dieser besonderen Jahreszeit. Unser Restaurantteam möchte Sie gerne mit ausgesuchten Wildgerichten, wie Wildschwein- und Hirschbraten sowie mit westfälisch angemachten Grünkohl und unseren sehr beliebten Gänsegerichten verwöhnen. Dabei achten wir selbstverständlich immer auf eine hohe Qualität aller eingesetzten und verarbeiteten Waren und beziehen diese bevorzugt von regionalen Anbietern aus Ostwestfalen-Lippe.

Genießen Sie die Weihnachtszeit in Herford

Herford ist immer eine Reise wert. Aber gerade in der Weihnachtszeit möchten wir unseren Besuchern und Gästen Herford ganz besonders ans Herz legen. Lassen Sie den Weihnachtsstress hinter sich und genießen Sie die wunderschöne Innenstadt Herfords in der Adventszeit. Der weit über die Grenzen bekannte Weihnachtsmarkt lädt zum Bummeln und Schlemmen ein. Besuchen Sie auch die malerische Altstadt, die Münsterkirche und das historische Rathaus. Auch das Museum MARTa bietet zur Weihnachtszeit immer wieder die Gelegenheit, interessante Ausstellungen zu besuchen.

Möchten Sie ein paar schöne Tage in Herford und Umgebung genießen, dann buchen Sie doch eines unserer 40 Hotelzimmer und lassen sich von unserem Serviceteam verwöhnen – Weihnachtsstress ade!

Ihr Unternehmen sucht noch einen Veranstaltungsort für die Weihnachtsfeier? Kein Problem! Unsere Tagungs-, Konferenz- und Seminarräume bieten genügend Platz und Gelegenheit für eine tolle Firmenfeier im kleineren und größeren Rahmen. Allerdings sollten Sie sich mit der Buchung beeilen. Die Vorbestellungen für die Weihnachtsessen und Weihnachtsfeiern häufen sich schon im November. Wer sich jetzt nicht schon um einen Termin kümmert, der ärgert sich am Ende. Beliebte Termine an den Donnerstagen und Freitagen um Weihnachten sind jetzt schon rar.

Bildquelle: © ExQuisine – Fotolia.com

0 Kommentare »


Der Herbst in Herford kann kommen


Im Herbst beginnt es, früher dunkel zu werden, die Blätter verfärben sich und so mancher freut sich, vielleicht nach einem ausgiebigen Spaziergang die langen Abende am Kamin zu verbringen. Die Stadt Herford hat jedoch auch Alternativen anzubieten, über die Sie ein aktueller Veranstaltungskalender der Pro Herford informiert. Einige Highlights aus diesem Programm möchten wir Ihnen als kleinen Services unseres Hauses gerne präsentieren:

25. Oktober · Schiller · 20 Uhr
Jazz und Swingabend im HOT CLUB · Herfords neuer Jazz- club · www.hotclubherford.de

29. Oktober · Markthalle/Rathausplatz · 7 bis 13 Uhr
Wein- & Gourmetfest auf dem Wochenmarkt

29. Oktober · Innenstadt · bis 22.00 Uhr
Late-Night-Shopping

4. bis 6. November
Güterbahnhof Herbstzeitlos · Das Lifestyle-Event

11. November · Stadtbibliothek · 21.30 Uhr
„Literatur im Mondschein“ · musikalische Lesung

12. November · Rathausplatz Herford · 11.30 Uhr
Turmblasen vom Rathausturm während des Wochenmarktes

13. November Haus unter den Linden 13 bis 18 Uhr
Indoor Weihnachtsdekorationsbasar

19. November · Herforder Münster · 17 Uhr
Oratorium „Paulus“· von Felix Mendelssohn Bartholdy

ab 21. November · Innenstadt
Weihnachtslicht · Der Weihnachtsmarkt in Herfords Mitte!

25. bis 27. November · Große Markthalle Eröffnung Freitag 14 Uhr
Kunsthandwerker-Markt

30. November · Johanniskirche · 19 Uhr
Kirche im Dunkeln

Weitere Veranstaltungen finden Sie auf der Website der Pro Herford sowie auf der Website der Stadt Herford in der Rubrik Tourismus und Kultur. Sicherlich ist gerade der Weihnachtsmarkt in Herfords Mitte ein jährlicher Höhepunkt für alle Besucher unserer schönen Stadt. Wenn Sie nicht aus der Gegend kommen sollten, so laden wir Sie herzlich ein, in unserem Hotel zu übernachten, das sich nur wenige Gehminuten von der Innenstadt befindet. So wird auch ein längerer Aufenthalt zu einem schönen Erlebnis für Sie und Ihre Begleitung – herzlich willkommen im Herforder Herbst!

Foto: © pictonaut – Fotolia.com

0 Kommentare »


In der Weihnachtsbücherei …


…gibt es manche Leckerei! „In der Weihnachtsbücherei“ lautet das diesjährige Motto der Weihnachtsausstellung im Werre-Park Bad Oeynhausen. Bis zum 24. Dezember hängt die Weihnachtsdekoration, für die 5.000 Lichterketten, 420.000 Glühbirnchen, 4.000 Weihnachtskugeln, 2.000 künstliche Christsterne, 900 rote Schleifen und 2.500 laufende Meter Girlanden verwendt wurden.

Der Werre-Park in Weihnachtsstimmung

Neben der Weihnachtsdekoration und der Ausstellung bietet der Werre-Park zur Weihnachtszeit noch einen kleinen Weihnachtsmarkt, auf dem lokale Kunsthandwerker Dekorations- und Geschenkartikel anbieten. Der Weihnachtsmarkt und die Ausstellung sind vom 26. November bis zum 31. Dezember geöffnet. Die Ausstellung zeigt viele kleine Geschichten um die „Weihnachtsbücherei“. Diese werden in Szenen dargestellt, die über den gesamten Werre-Park verteilt sind. In einem daneben stehenden überdimensionalen Buch werden die Szenen für jeden verständlich erklärt.

Für alle, die lange arbeiten müssen, bietet der Werre-Park am 13.12. einen verkaufsoffenen Sonntag an. Die Geschäfte öffnen von 13.00 bis 18.00 Uhr.
Ob Sie einfach nur Weihnachtsgeschenke kaufen, auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühwein oder Kakao trinken oder die Ausstellung besichtigen wollen, ein Besuch des Werre-Parks in der Weihnachtszeit lohnt sich immer!

0 Kommentare »