Stadthotel Pohlmann
RestaurantPartyserviceHotelTagungen

Stadthotel Pohlmann
Mindener Straße 1
32049 Herford
Fon: 0 52 21 / 98 00
Fax: 0 52 21 / 98 01 62
info@stadthotel-pohlmann.de




RSS-Feeds Kategorien Archiv Links

Kultur pur – das Stadttheater Herford


Wie wäre es wieder einmal mit einem Besuch im Theater? Der Spielplan der aktuellen Spielzeit ist voller großartiger Vorstellungen. Einige Highlights im Bereich Kunst und Kultur hat die knapp 40 Quadratmeter große Bühne, in den nächsten Monaten den Zuschauern zu bieten. Freuen Sie sich auf Moliéres „Der Geizige“, Manns „Mephisto“ oder auf den „Brandner Kaspar“, nach einer Erzählung von Franz von Kobell.

Kultur pur – das Stadttheater Herford

Ein Schauspiel zu einem etwas neueren Werk können Sie am Nikolaustag sehen. Haben Sie viel Freude mit der Umsetzung des Buches „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“, von Jonas Jonasson.

Abwechslungsreiche Darbietungen im September

Auch in diesem Monat können Sie sich auf tolle Darbietungen freuen. So bekommen Sie am 21. und 22. September das Musical „West Side Story“, von Leonard Bernstein zu sehen. Am 27. September steht dann Comedy auf dem Programm. Wilfried Schmickler gibt sich die Ehre und gastiert mit seinem aktuellen Programm „Ich weiß es doch auch nicht“ im Stadttheater Herford. Am Sonntag den 29. September beweist dann die Show „The Great Dance of Argentina“, dass Argentinien weit mehr als nur Tango ist. Lassen Sie sich von der Tango- und Stepptanzshow ab 19 Uhr begeistern.

Ein Theater mit vielen Angeboten

Neben Comedy-Veranstaltungen, Schauspielen und Musicals hat das Stadtheater Herford noch einiges mehr zu bieten. Begleitveranstaltungen zu den jeweiligen Schauspiel- und Musikveranstaltungen helfen den interessierten Besuchern, etwas mehr über den Autor, die Zeit oder Thematik einer Operette oder eines Musicals zu erfahren.

Auch Führungen durch das Stadtheater Herford www.theater.herford.de sind möglich. Hier können Sie hautnah erfahren, wie ein Tag im Theater aussieht. Gehen Sie nicht nur hinter und auf die Bühne, sondern auch unter die Bühne! Eine tolle Gelegenheit, das Theater in Herford aus einem ganz anderen Blickwinkel kennenzulernen.

Bildquelle: © Gunnar Assmy – Fotolia.com

0 Kommentare »


Bühne frei für das Stadttheater Herford


Auf dem alten Bühnenboden des Stadttheaters Herford haben schon Stars von internationalem Rang wie Maria Schell, Josef Meinrad, 0.W. Fischer, Bernard Minetti oder Hildegard Knef gestanden und das Publikum mit ihrer Bühnenkunst begeistert und unterhalten. Der Bühnenboden wurde in der diesjährigen Sommerpause erneuert – ein klares Zeichen: Es geht weiter mit dem Theater in Herford und es wird einen positiven Ausblick auf die Zukunft geben.

Junge Menschen sind dem Stadttheater Herford ganz wichtig. Es hilft mit seiner Programmgestaltung, Kindern und Jugendlichen die reale Welt zu verstehen, denn die heutige multimediale Welt überflutet sie zunehmend mit ungefilterten Informationen. Das eigene Denken, Fühlen, Erleben und Handeln wird immer mehr zur Herausforderung und benötigt Unterstützung, auch von öffentlichen Einrichtungen.

Das Herforder Theater zeigt Theaterstücke, die sich intensiv mit den Lebens- und Gefühlswelten von Kindern und Jugendlichen, mit all ihren Licht- und Schattenseiten auseinandersetzen. Auch werden Schul- und Jugendtheatertage angeboten. Bei diesem mehrtägigen Forum haben junge Menschen zwischen 11 und 21 Jahren die Gelegenheit, gemeinsam in Workshops zu arbeiten, die Welt des Theaters zu erforschen und ihre Inszenierungen einem interessierten Publikum später auch zu präsentieren.

Weitere Informationen zum Stadttheater Herford finden Sie unter http://www.theater.herford.de.

0 Kommentare »